Download e-book for kindle: Berufs- und Karriere-Planer Wirtschaft 2007 | 2008: Für by Gabler, Dr. Alfred Brink, Dr. Ursula Ernst-Auch, Manfred

By Gabler, Dr. Alfred Brink, Dr. Ursula Ernst-Auch, Manfred Faber, Margaretha Hamm, Jürgen Hesse, Dr. Bernhard Hohn, Alexander Jünger, Elke Pohl, Dunja Reulein, Hans Christian Schrader, Silke Siems, Ralf Wettlaufer, Lilli Wilken (auth.)

ISBN-10: 3834904503

ISBN-13: 9783834904508

ISBN-10: 3834990043

ISBN-13: 9783834990044

Show description

Read or Download Berufs- und Karriere-Planer Wirtschaft 2007 | 2008: Für Studenten und Hochschulabsolventen Specials Handel | Banken und Versicherungen PDF

Similar german_14 books

Download e-book for iPad: Anleitung zur Untersuchung der Rohmaterialien, Produkte, by Prof. Dr. R. Frühling’s (auth.)

I. Zucker und zuckerhaltige Stoffe. - II. Knochenkohle. - III. Wasser. - IV. Kalkstein. - V. Scheidekalk (Gebrannter Kalk, Ätzkalk). - VI. Satnrationsgas. - VII. Soda. - VIII. Ätznatron. - IX. Salzsäure. - X. Brenn- und Heizstoffe. (Steinkohlen, Braunkohlen, Koks). - XI Bauch- und Ofengase. - XII. Melasseschlempekohle.

Additional resources for Berufs- und Karriere-Planer Wirtschaft 2007 | 2008: Für Studenten und Hochschulabsolventen Specials Handel | Banken und Versicherungen

Example text

Oft wird der Zeitbedarf für das Ausformulieren der Arbeit unterschätzt mit der Folge, dass die Arbeit nicht rechtzeitig fertig oder wegen schlechter Formulierungen deutlich abgewertet wird. Deshalb sollte der Kandidat bestimmte Meilensteine in seinen Zeitplan setzen, die markieren, bis wann die jeweilige Aktivität spätestens abgeschlossen zu sein hat. ACHTUNG Missbrauchen Sie die Literatursuche keinesfalls als Alibi fürs Aufschieben. Beginnen Sie zum festgelegten Zeitpunkt konsequent mit dem Formulieren und Schreiben, sonst kann die selbstgemachte Zeitnot wertvolle Benotungspunkte kosten.

1 Vorarbeiten Vor Inangriffnahme der eigentlichen Prüfungsarbeit sollten bereits bestimmte Aktivitäten abgeschlossen sein, um damit nicht den Bearbeitungszeitraum zu belasten. Neben einigen grundlegenden Vorarbeiten, wie Erstellung eines Zeitplans für die Durchführung des Arbeitsprojektes und Wahl eines geeigneten Themenbereichs, gilt es, auch die Phasen des Literaturstudiums sowie der Manuskripterstellung so weit wie möglich vorzubereiten. Bei knappem Bearbeitungszeitraum ist es unumgänglich, sich im Vorfeld der Arbeit mit der zeitlichen Planung des Projekts zu beschäftigen, um so zu gewährleisten, dass die Abschlussarbeit termingerecht fertig gestellt wird.

4. Täglich Milch und Milchprodukte, wöchentlich Fisch, Fleischwaren in Maßen in den Speiseplan einbauen. 5. Täglich maximal 70 bis 90 Gramm möglichst pflanzliche Fette verwenden (ein Drittel weniger als bisher üblich). 6. Zucker und Salz reduzieren, mit Kräutern kreativ würzen. 7. Täglich mindestens 1,5 Liter Flüssigkeit trinken – und nicht nur Kaffee! 8. Speisen schonend, schnell und bei niedrigen Temperaturen garen. 9. Genussvoll essen und sich Zeit dafür nehmen. 10. Das eigene Gewicht kontrollieren und für ausreichend körperliche Bewegung sorgen, lieber etwas zuviel als zuwenig.

Download PDF sample

Berufs- und Karriere-Planer Wirtschaft 2007 | 2008: Für Studenten und Hochschulabsolventen Specials Handel | Banken und Versicherungen by Gabler, Dr. Alfred Brink, Dr. Ursula Ernst-Auch, Manfred Faber, Margaretha Hamm, Jürgen Hesse, Dr. Bernhard Hohn, Alexander Jünger, Elke Pohl, Dunja Reulein, Hans Christian Schrader, Silke Siems, Ralf Wettlaufer, Lilli Wilken (auth.)


by Charles
4.3

Rated 4.06 of 5 – based on 48 votes