Download PDF by Baun: Computernetze kompakt

By Baun

ISBN-10: 3642416527

ISBN-13: 9783642416521

ISBN-10: 3642416535

ISBN-13: 9783642416538

Das Werk bietet einen kompakten Überblick über das Thema Computernetzwerke. Sein Aufbau orientiert sich an den Schichten des OSI-Referenzmodells und behandelt für jede Schicht die Geräte und die wichtigsten Protokolle. Zu den Protokollen gehören auch Netzwerktechnologien wie Ethernet, WLAN, Bluetooth, usw. und die Übertragungsmedien. Ziel des Buches ist keine Auflistung von Algorithmen, sondern eine an der Realität orientierte Beschreibung, die die wichtigsten Technologien in einem klaren Zusammenhang behandelt. Das Buch soll dem Leser ein fundiertes Verständnis von Computernetzwerken in kompakter shape vermitteln.
Die zweite Auflage wurde aktualisiert und erweitert und unter anderem um Abschnitte zu den Themen Bandbreite und Latenz, Routing-Protokolle, Internetworking sowie Flusskontrolle und Überlastkontrolle bei TCP ergänzt. Zudem ist ein Kapitel zur Netzwerkvirtualisierung neu hinzugekommen.

Show description

Read or Download Computernetze kompakt PDF

Best german_14 books

New PDF release: Anleitung zur Untersuchung der Rohmaterialien, Produkte,

I. Zucker und zuckerhaltige Stoffe. - II. Knochenkohle. - III. Wasser. - IV. Kalkstein. - V. Scheidekalk (Gebrannter Kalk, Ätzkalk). - VI. Satnrationsgas. - VII. Soda. - VIII. Ätznatron. - IX. Salzsäure. - X. Brenn- und Heizstoffe. (Steinkohlen, Braunkohlen, Koks). - XI Bauch- und Ofengase. - XII. Melasseschlempekohle.

Additional resources for Computernetze kompakt

Example text

1). DSSS ist ein Frequenzspreizverfahren, das die Nutzdaten über einen breiten Frequenzbereich verteilt und darum weitgehend unempfindlich ist gegenüber schmalbandigen Störungen wie zum Beispiel Bluetooth. 11n verwenden das Modulationsverfahren OFDM. Bei diesem handelt es sich um ein Mehrträgerverfahren. Jeder Kanal ist 20 MHz breit und besteht aus 64 Zwischenträgern zu je 0,3125 MHz, von denen aber nur 52 verwendet werden. Die Nutzbandbreite pro Kanal ist also nur 16,25 MHz (siehe Abb. 2). 11a verwenden auch das Modulationsverfahren OFDM mit 20 MHz breiten Kanälen, arbeiten aber ausschließlich im Frequenzblock 5,150–5,725 GHz.

Router begrenzen logische Subnetze. Das Routing, also das Weiterleiten von Paketen auf dem Weg vom Sender zum Empfänger, ist eine Aufgabe dieser Schicht. Meist wird das verbindungslose Internetprotokoll IP (Internet Protocol) verwendet. Jedes IP-Paket wird unabhängig an sein Ziel vermittelt (geroutet) und der Pfad dabei nicht aufgezeichnet. Andere Internetprotokolle wie IPX wurden von IP weitgehend verdrängt. 4 Transportschicht Die Transportschicht (englisch: Transport Layer) ermöglicht den Transport von Segmenten zwischen Prozessen auf unterschiedlichen Geräten über sog.

Der Ausfall einzelner Knoten führt darum auch nicht zum Ausfall des Netzes. Die Bus-Topologie war bis in Mitte der 1990er Jahre als Topologie für LANs populär, da zentrale Komponenten wie Hubs 24 3 Grundlagen der Computervernetzung Abb. 1 Topologien von Computernetzen oder Switches waren zu dieser Zeit noch kostspielig waren. Der Vorteil dieser Topologie sind die geringen Kosten für den Aufbau. Nachteilig ist, dass eine Unterbrechung des Bus zum Ausfall des Netzes führt. Es kann auch zu jedem Zeitpunkt nur ein Teilnehmer Daten senden, da es sonst zu Kollisionen kommt.

Download PDF sample

Computernetze kompakt by Baun


by Christopher
4.5

Rated 4.29 of 5 – based on 47 votes