Download e-book for kindle: Das Münchner Blutdruckprogramm: Ein Demonstrationsprojekt by Dr. med. Hans-Werner Hense, Prof. Dr. med. Ulrich Keil Ph.D.

By Dr. med. Hans-Werner Hense, Prof. Dr. med. Ulrich Keil Ph.D. (auth.)

ISBN-10: 3540535861

ISBN-13: 9783540535867

ISBN-10: 3642763650

ISBN-13: 9783642763656

Show description

Read Online or Download Das Münchner Blutdruckprogramm: Ein Demonstrationsprojekt zur Hypertoniebekämpfung in der Bevölkerung PDF

Best german_12 books

Extra resources for Das Münchner Blutdruckprogramm: Ein Demonstrationsprojekt zur Hypertoniebekämpfung in der Bevölkerung

Sample text

40-49J. 50-59 J. (In Klammem sind die Pravalenzen nur fUr deutsche Teilnehmer eingetragen) Unter den Teilnehmerinnen fand sich kein deutlicher Zusammenhang der Hypertoniepravalenzen mit der Zunahme der Ausbildungsdauer, ein modifizierender EinfluI3 durch auslandische Teilnehmerinnen war nicht nachweisbar. Die Ergebnisse der uber 60jahrigen Teilnehmer waren wegen der geringen Fal1zahlen nicht aussagekraftig und wurden in die Tabellen nicht miteinbezogen. 56 Ergebnisse der Nachmessungstermine Anzahl der zur Nachmessung aufgeforderten Teilnehmer und Beteiligung an der Nachmessung Probanden mit Blutdruckwerten > 140/90 mm Hg beim ersten Untersuchungstermin wurden gebeten, innerhalb von 1-8 Tagen zu einer Nachmesssung im selben Betrieb zu erscheinen.

0 Abb. 8: Haufigkeit der Untersuchungen je Monat, aile Tellnehmer des MBP-Erstscreenings 1983/84 40 Die Monate, in denen das MBP Fruherkennungsaktionen durchfiihrte, wurden bestimmt durch betriebliche Gegebenheiten und allgemeine Umstande (Urlaubszeit, Feiertage, Witterungsverhaltnisse). ErwartungsgemaJO wurden in den Sommermonaten August und September (Ferienzeit in Bayem) und urn die Jahreswende die wenigsten Untersuchungen durchgefiihrt. Charakteristika von Betrieben, Belegschaften und Screeningsteilnehmem Art der Betriebe und Teilnahmequoten Tab.

Zum zweiten variierten auch die Zeitintervalle zwischen den einzelnen Erinnerungsbriefen in Abhangigkeit von der Hohe der Blutdruckwerte und dem Behandlungsstatus der Hypertonie. Die Einteilung der jeweiligen Kategorien und zugehorigen Erinnerungsfristen sind der beigefiigten Tabelle 3 zu entnehmen. Mit jedem im Erinnerungsverfahren versandten Brief wurde auch eine bereits freigemachte Riickantwort-Postkarte mitgeschickt. Der MBP-Teilnehmer wurde in dem Brief aufgefordert, mit dieser Karte seinen Hausarzt aufzusuchen und den in der Praxis gemessenen Blutdruckwert auf der Postkarte eintragen zu lassen.

Download PDF sample

Das Münchner Blutdruckprogramm: Ein Demonstrationsprojekt zur Hypertoniebekämpfung in der Bevölkerung by Dr. med. Hans-Werner Hense, Prof. Dr. med. Ulrich Keil Ph.D. (auth.)


by Donald
4.4

Rated 4.36 of 5 – based on 3 votes