Download PDF by Hans Kluth: Die KPD in der Bundesrepublik: Ihre politische Tätigkeit und

By Hans Kluth

ISBN-10: 3322961052

ISBN-13: 9783322961051

ISBN-10: 3322962393

ISBN-13: 9783322962393

Die vorliegende Untersuchung setzt sich die Aufgabc, eine Strukturanalyse und eine Darstellung der politis chen Linie der Kommunistischen Partei Deutschlands von ihrer Neugrtindung nach dem zweiten Weltkrieg bis zum Verbot am 17. August 1956 zu geben. Da die KPD auch bereits vor dem Verbot strenge Ma nahmen zur Abschirmung und Geheimhaltung ihrer Tatigkeit getroffen hatte, die sich u. a. darin auswirkten, da nur sehen konkrete Angaben tiber innerparteiliche Angelegenheiten veroffent licht wurden, mu ten notwendigerweise an vtrschiedenen Stellen Fragen unerortert und Probleme ungelost bleiben, die zu einer erschopfenden Behandlung des Themas hinzugehort hatten. Als Quellenmaterial dienten in erster Linie die offiziellen Veroffentlichungen der KPD-Protokolle der Parteitage, Referate der Parteivorstandstagungen, Resolutionen und Erklarungen - sowie die von der KPD herausgegebenen Zeitungen und Zeitschrif ten. Au erdem standen dem Verfasser einige Dokumente zur Verftigung, die anla lich des Verfahrens zur Feststellung der Verfassungswidrigkeit der KPD auf Beschlu des Bundesverfassungsgerichtes beschlagnahmt worden waren. Einige ehemalige ma gebliche Funktionare der KPD erteilten bereitwillig Auskunft in Fragen, tiber die kein gedrucktes fabric vorliegt. Der erste Abschnitt der Arbeit behandelt die Tatigkeit der KPD in der Zeit der nationalsozialistischen Herrschaft. Er erhebt nicht den Anspruch, diese Periode der Geschichte der KPD ausftihrlich darzustellen, sondern soIl lediglich als Oberleitung von der besser bekannten Tatigkeit der KPD in der Weimarer Republik - hier seien die Untersuchungen von Ruth Fischer, Ossip ok. Flechtheim und Franz Borkenau ge nannt - zu der Zeit nach dem zweiten Weltkrieg dienen.

Show description

Read Online or Download Die KPD in der Bundesrepublik: Ihre politische Tätigkeit und Organisation 1945 – 1956 PDF

Similar german_11 books

Download e-book for kindle: Technisch vermittelte interpersonale Kommunikation: by Joachim Robert Höflich

Dr. Joachim R. Höflich ist derzeit als freier Wissenschaftler tätig.

Download e-book for kindle: Die Nato nach 1989: Das Rätsel ihres Fortbestandes by Ulrich Franke

Mit der Auflösung der Sowjetunion und des Warschauer Pakts wird auch das westliche Militärbündnis bald der Vergangenheit angehören, lautete vor knapp zwei Jahrzehnten die Einschätzung führender Vertreter des Neorealismus, jener Denkschule additionally, welche die Diskussion innerhalb der politikwissenschaftlichen Teildisziplin der Internationalen Beziehungen lange Zeit dominierte.

Extra resources for Die KPD in der Bundesrepublik: Ihre politische Tätigkeit und Organisation 1945 – 1956

Example text

Februar 1956), der mit seinen Thesen liber Einheitsfront, friedlichen Weg zum Sozialismus und Koexistenz auch flir die KPD eine offizielle Revision der politischen Linie nach sich zog. In seiner Rede auf der 23. 118. Marz 1956) erklarte Max Reimann zu der Losung des "revolutionaren Sturzes des Adenauer-Regimes": "Die grundsatzliche Zielsetzung der nationalen Politik unserer Partei hat sich als richtig erwiesen. Anders jedoch steht es mit gewissen Formulierungen im "Programm der nationalen Wiedervereinigung Deutschlands", wie revolutionarer Sturz des Adenauer-Regimes.

Das Programm wurde auf der 7. /2. November 1952 angenommen und am 11. November auf einer Pressekonferenz in Bonn von Max Reimann verkundet. Das Programm gliedert sich in vier Abschnitte, welche "Die Notlage in Westdeutschland", "Die Rolle des Bonner Regimes und die Notwendigkeit der Bildung einer Regierung der national en Wiedervereinigung", "Der Kampf fur die Wiedervereinigung Deutschlands und der unausbleibliche Sieg des Volkes" und "Die Ziele des nationalen Befreiungskampfes in Westdeutschland" betitelt sind.

Vgl. Anhang Nr. 7. 4 Jahre Bundestag, Handbum der Bundestagsfraktion der KPD, o. , S. 182. husses gesichert hatte 12B. hfiihrung der Volksbefragung war die Hauptform der Aktivitat der KPD in den Jahren 1951-Anfang 1952. 4. Der Au/ru/ der KPD zum "nationalen Widerstand" Hatte es bereits in der Resolution der 6. /7. Oktober 1948 geheiBen: "Es gibt keinen "friedlichen Weg" zum Sozialismus. T ahres 1951 und verstarkt im Jahre 1952 eine betont revolutionare Linie ein. Ausgehend von der These, daB es sich bei der Bundesrepublik urn einen "Kolonialstaat" han dele, in dem das Yolk von den westalIiierten "Imperialisten und ihren deutschen Handlangern" unterdriickt und ausgebeutet werde, entwickelte die KPD ihre Politik des "nationalen Widerstandes".

Download PDF sample

Die KPD in der Bundesrepublik: Ihre politische Tätigkeit und Organisation 1945 – 1956 by Hans Kluth


by David
4.1

Rated 4.82 of 5 – based on 23 votes