Urogynäkologie aus Sicht der Integraltheorie - download pdf or read online

By Prof. Dr. med. Klaus Goeschen, Prof. Dr. med. Peter Papa Petros (auth.)

ISBN-10: 3540883541

ISBN-13: 9783540883548

ISBN-10: 354088355X

ISBN-13: 9783540883555

Probleme bzw. Funktionsstörungen im Blasen- und Beckenbodenbereich sind weit verbreitet. Sie reichen von ungewolltem Urinverlust, Blasenentleerungsstörungen bis hin zu Schmerzen in kleinem Becken und Kreuz.

Die Integraltheorie, abweichend von traditionellen Lehrmeinungen, berücksichtigt gesamtheitlich alle beteiligten Strukturen des Beckenbodens und setzt sie in Beziehung zu deren Funktionen. Sie fußt auf dem Gedanken „Rekonstruktion der shape und Struktur ermöglicht die Wiederherstellung der Funktion". Für das Verständnis der dahinterstehenden Theorie sind anatomische und physiologische Grundlagen aus spezieller integraltheoretischer Sicht bedeutungsvoll.

Die Autoren des Buches, Begründer der Integraltheorie, führen in leicht verständlicher Weise durch funktionelle Anatomie, Physiologie und Pathophysiologie. Physikalische Begriffe sowie die nüchterne Theorie werden vereinfacht und einleuchtend erklärt. Kenntnisreich und detailliert erläutern sie die praktische Anwendung in Diagnostik und rekonstruktiver Beckenbodenchirurgie.

Mit über three hundred farbigen Abbildungen, die den textual content hervorragend ergänzen.

Show description

Read or Download Urogynäkologie aus Sicht der Integraltheorie PDF

Best german_11 books

Get Technisch vermittelte interpersonale Kommunikation: PDF

Dr. Joachim R. Höflich ist derzeit als freier Wissenschaftler tätig.

New PDF release: Die Nato nach 1989: Das Rätsel ihres Fortbestandes

Mit der Auflösung der Sowjetunion und des Warschauer Pakts wird auch das westliche Militärbündnis bald der Vergangenheit angehören, lautete vor knapp zwei Jahrzehnten die Einschätzung führender Vertreter des Neorealismus, jener Denkschule additionally, welche die Diskussion innerhalb der politikwissenschaftlichen Teildisziplin der Internationalen Beziehungen lange Zeit dominierte.

Extra info for Urogynäkologie aus Sicht der Integraltheorie

Example text

Dadurch kommt es zu einer Trichterbildung im Bereich des Blasenhalses und der proximalen Urethra mit Öffnung des Ausflusstrakts. Die Öffnung und der Verschluss der Urethra und des Blasenhalses werden also vorwiegend durch Kontraktion oder Relaxation des PCM bestimmt. Dabei spielt das in Kap. 4 beschriebene Trigonum eine wichtige Rolle. Es verläuft von der Blase entlang der Urethrahinterwand bis zum Meatus externus. Das Trigonum schient die Blasen- und Urethrahinterwand und erleichtert dadurch zum einen die für die Miktion notwendige Öffnung des Ausflusstraktes.

4 beschriebene Trigonum eine wichtige Rolle. Es verläuft von der Blase entlang der Urethrahinterwand bis zum Meatus externus. Das Trigonum schient die Blasen- und Urethrahinterwand und erleichtert dadurch zum einen die für die Miktion notwendige Öffnung des Ausflusstraktes. Zum anderen stellt es einen Gegenpol für die Hammockmuskulatur dar, indem es die Urethra von hinten verschließt, wenn sich der PCM kontrahiert. ⊡ Abb. 7. Aktiver Verschluss. Alle 3 Muskeln kontrahieren. BV Befestigung des Blasenbodens an der Scheide; Die gestrichelte Linie stellt die Blase in Ruheposition dar.

Die elastischen Anteile des Kollagens wirken als »Schock-Absorber« und Energiespeicher. Sie sorgen dafür, dass die Ausgangsform nach der Muskeldehnung wieder hergestellt wird. 2 Biomechanik der Scheide Die Vagina stellt eine elastische Bindegewebemembran dar. In der Scheidenwand zerreißt Kollagen bei einem Zug von 60 mg/mm2 (Yamada 1970). In einem Ligament liegt die Zerreißgrenze 5-mal höher bei ca. 300 mg/mm2. Reines Kollagen, z. B. 500 mg/mm2 stand. Eine Sehne lässt sich nicht dehnen, da alle Kollagenfasern parallel verlaufen.

Download PDF sample

Urogynäkologie aus Sicht der Integraltheorie by Prof. Dr. med. Klaus Goeschen, Prof. Dr. med. Peter Papa Petros (auth.)


by Edward
4.2

Rated 4.01 of 5 – based on 36 votes